Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schulden Aussitzen?

Augen zu und den Kopf in den Sand stecken? Sichere Methoden für Lebenslange Schuldenprobleme gibt es viele.

Wir haben bessere Ideen!

Bei uns finden Ratsuchende Hilfe.

Sie sind Überschuldet . . . wenn das regelmäßige monatliche Einkommen dauerhaft nicht ausreicht um die Lebenshaltungskosten und die fälligen Raten und Rechnungen zu bezahlen.

Überschuldung löst Existänzängste aus.

Angst vor Gläubigern; Angst vor dem Gerichtvollzieher; Angst vor dem Verlust der Wohnung; Angst vor Freunden als Versager da zu stehen.

Angst macht viele Menschen handlungsunfähig und einen Teil dieser Menschn sogar krank.

Was sollten Sie beachten?

Wenn sich Mahnungen der verschiednen Gläubiger häufen, versuchen Überschuldete oft, einen neuen Kredit zur Abzahlung der bereits bestehenden Forderungen auf zu nehmen, ohne aber Ihr Ausgabenverhalten grundlegend zu verändern.

Eine Umschuldung ist jedoch nur dann sinnvoll, wenn Ihr ein Schuldensanierungskonzept für den betroffenen Haushalt zu Grunde liegt.

Zu warnen ist insbesondere vor Kreditvermittler und vor ausländichen Geldinstituten, die über Kleinanzeigen und Postwurfsendungen für Ihre Dienste werben.

Ebenso ist vorsicht geboten vor Anbietern, die bereits für das Übermitteln der Antragsunterlagen Kostenpauschalen erheben.

 

! ! ! Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt ! ! !

Vereinbaren Sie mit uns ein kostenloses Erstgespräch.